Edo Zanki kommt ins Savoy nach Bordesholm

Datum der Veranstaltung: 16. November 2013 | Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

zanki(CIS-intern) – Edo Zanki, eindrucksvoller deutscher Liedermacher und auch in den Social Media Angeboten ein gerne streitbarer Mitbürger, kommt am 16. November 2013 in das Savoy Kino Bordesholm. Und verspricht ein einmaliges Konzerterlebnis. Edo Zanki, der „Pate der deutschen Soulmusik“ meldet sich mit seinem Solo-Album „Zu viele Engel“ eindrucksvoll zurück. Mit seinem neuen Tonträger präsentiert er ausgefeiltes Songwriting, bildreiche bisweilen pointierte Großstadtlyrik und eine musikalisch bis ins Detail hochklassigen Produktion, die allerdings selten verspielt daherkommt, sondern auf das Wesentliche fixiert bleibt.

Foto: Presse Edo Zanki

Popmusik bedeutet für Edo Zanki seit je her nicht Flachsinn, sondern direkte Kommunikation mit den Hörern, das Ansprechen seines Publikums auf einer emotionalen Ebene, wo Text allein nicht mehr hinreicht.

„Er spielt mit dem Arsch Klavier und singt dir mitten ins Herz“ (Ulla Meineke)
Zanki singt und spielt schon seit 30 Jahren in seiner eigenen Liga. Als er damals die erste deutschsprachige Soulplatte veröffentlichte und sich die Presse noch fragte, ob man Deutsch so „zerjaulen“ oder „zersingen“ dürfe, da hatten ihn, am Anfang der 80er Jahre, Kollegen und Musikbegeisterte längst für sich entdeckt und feierten ihn: „Er spielt mit dem Arsch Klavier und singt dir mitten ins Herz“, sagte seinerzeit Ulla Meinecke, für die er ihren größten Hit „Tänzerin im Sturm“ schrieb.

Veranstalterlegende Fritz Rau war von Zankis Musikalität geradezu euphorisiert und lobte ihn als „Sänger der Sänger und Musiker der Musiker“ und Herbert Grönemeyer, für den Edo zwei Alben produzierte, bezeichnete Zanki als „einen der großen musikalischen Könner inunserem Land“. Edos Freund, der weltberühmte Fotograf Jim Rakete schreibt: „Hätte ich auch nur ein Foto von der Schönheit und Eindringlichkeit eines langsamen Songs von Edo gemacht, wäre ich ein verdammt glücklicher Knipser! Edo ist ein Prophet des guten Geschmacks.“

Samstag 16. November 2013 ab 20:30 Uhr
Savoy Bordesholm

Eintritt. 20 € für Mitglieder
und im VVK 23 € an der Abendkasse
http://www.savoy-bordesholm.de

Quelle: Saqvoy Bordesholm

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von Rendsburg-Eckernförde Aktuell. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Rendsburg, Eckernförde und Umland!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-NMS: Unfall auf der A7 und Sperrung

Neumünster (ots) - Kreis RD-Eck / Gem. Emkendorf. Am frühen Sonntagmorgen gegen 05.00 Uhr, kam es auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Norden in Höhe der Gemeinde Emkendorf zu einem Auffahrunfall, infolgedessen die Fahrbahn für 1,5 Stunden voll ...