POL-NMS: Rendsburg – Einbruch in Elektronikmarkt

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Rendsburg (ots) – 140210-1-pdnms Einbruch in Elektronikmarkt

Rendsburg. Bislang unbekannte Einbrecher drangen in der Nacht zu heute (Nacht zum 10.02.14) durch Auftrennen der Metallaußenwand in einen Elektronikmarkt in der Friedrichstädter Straße ein. Aus dem Markt stahlen sie Handys im Wert von rund 30000 Euro. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie fragt, wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge am oder in der Nähe des Marktes beobachtete. Hinweise bitte unter der Rufnummer 208-450 an die Polizei in Rendsburg.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Bei Reisen beachten: Notrufnummer 112 gilt in allen Ländern der EU

0.0 00 (CIS-intern) – Wer innerhalb der EU einen Notruf absetzen will, braucht sich nur eine Nummer zu merken – die 112. Sie gilt inzwischen in allen EU-Mitgliedsstaaten und in vielen weiteren europäischen Ländern. Das allerdings wissen die wenigsten EU-Bürger: nach der letzten offiziellen Umfrage der Europäischen Kommission im vergangenen […]