Ab Montag ist wieder Kult im TV! American Dad ist wieder da!

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

amricanda(CIS-intern) – ‚American Dad‘ zählt mittlerweile zu den Kult-Highlights im Animations-Genre und ist ein ‚brainchild‘ von Comedian / Produzent und Allround-Talent Seth MacFarlane, der auch ‚Family Guy‘ kreiert hat und produziert. Die Pilotfolge startete in den USA am 5. Februar 2005 und war ein gleich ein voller Erfolg. ‚American Dad‘ erzählt die Geschichte des archetypischen Familienvaters Stanley Smith, seiner Arbeit bei der CIA und seines aufregenden Familienlebens. Eine der Hauptelemente von ‚Family Guy‘ ist die parodistische Verarbeitung der US-gesellschaftlichen Veränderungen seit den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001. Aber auch andere Elemente des Arbeits- und Familienlebens einer typischen amerikanischen Familie finden hier ihre pointierte Umsetzung.

FOTO: Viacom International Media Networks Northern Europe

Die Familie von ‚American Dad‘:
Neben Stan ist da seine geschäftstüchtige Gattin Francine, Hippie-Tochter Hayley, der stark übergewichtige Bruder Steve, der sächsisch sprechende Goldfisch Klaus und der bisexuelle Außerirdische Roger.

‚American Dad‘ ab 31. März bei VIVA:
Ab Montag, 31.3. um 19.45 Uhr, dann immer montags bis freitags um 19.20 Uhr, mit weiteren Folgen samstags ab 22.45 Uhr und sonntags ab 18.00 Uhr. Sowie montags bis donnerstags um 23.00 Uhr.

PM: Viacom International Media Networks Northern Europe