Nord-Ostsee Kanaltunnel muß am Wochenende mehrmals in der Nacht voll gesperrt werden

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

tunnel(CIS-intern) – Und wieder einmal ist es soweit, der Norden wird vom Süden getrennt – oder auch umgekehrt. Am Freitag, den 11. April 2014 ab 21.00 Uhr bis zum 12. April 2014, Samstag früh um 5.00 Uhr und dann nochmal am Samstag den 12. April 2014 ab 21.00 Uhr bis zum 13. April 2014 um 07.00 Uhr. In diesen Zeiten muß der Kanaltunnel gesperrt werden. Tagsüber ist der Tunnel also befahrbar.

Dazu schreibt Rendsburg-Marketing
Grund für die Sperrung am Freitag ist das Aufbringen neuer Fahrbahnmarkierungen. Um die Mittelkappenbereiche in den offenen Rampenstrecken sowohl auf der Nord- als auch auf der Südseite herzurichten, müssen die Fahrbahnen für die nächste Zeit auf eine Breite von 3,10m verengt werden. Zukünftig sollen auf den Mittelkappen wichtige Verkehrsanlagen, wie zum Beispiel Sperrschranken oder Schutzplanken befestigt werden.

Foto: Screenshot YouTube

Während der Sperrung in der Nacht von Samstag auf Sonntag, werden die Sicherheitswände im Bereich der Mittelkappen aufgestellt. Der Projektleiter Dipl.-Ing. Martin Bröcker erklärt: „Die sogenannte Gleitwände sind aufgrund einer Normenänderung zum Schutz der im öffentlichen Bereich arbeitenden Personen erforderlich.“
Das WSA nutzt die Zeit der Sperrung auch, um die planmäßige Unterhaltung der technischen Ausstattung der Weströhre durchzuführen.

Diese umfasst die Entwässerungseinrichtungen, die Video- und Beleuchtungstechnik und beinhaltet eine Kontrolle, Reinigung und falls erforderlich den Ersatz von Leuchtmitteln.

Für den Zeitraum der Sperrung steht dem Verkehr keine Fahrspur im Straßentunnel zur Verfügung. Auch die B202 steht aufgrund von Arbeiten am Pfeilerfundament der Eisenbahnhochbrücke Rendsburg bis voraussichtlich 10.07.2014 nur in Richtung Westen (von Kiel nach Rendsburg) zu Verfügung.
Dies bedeutet, dass die Verkehrsteilnehmer großräumig über die Rader Hochbrücke oder die Fähren ausweichen müssen

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Kurz vorm W:O:A kommt erst einmal Wacken 3D ins Kino

0.0 00 (CIS-intern) – Bevor am 31. Juli 2014 das 25. Wacken Open Air startet, haben die Fans erst einmal Gelegenheit, Wacken in 3D im Kino zu genießen. Am 31. Juli 2014 ist es wieder so weit: Zum 25. Mal begeistert das Wacken Open Air seine Besucher mit „four days […]