POL-NMS: Büdelsdorf / Kreis RD-ECK – Rotlicht missachtet

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Büdelsdorf / Kreis RD-ECK (ots) – 140730-2-pdnms Rotlicht missachtet

Büdelsdorf / Kreis RD-ECK. Leicht verletzt wurde gestern (29.07.14, 20.40 Uhr) der Fahrer (21) eines Opel Corsa, als er bei Grün die Hollerstraße von der Parkallee kommend in Richtung Brunneck überqueren wollte. Ein aus Richtung Rendsburg kommender Fahrer (45) eines Opel Zafira übersah das Rotlicht und kollidierte so heftig mit dem Corsa, dass dieser sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Corsafahrer wurde in die Imlandklinik gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 12500 Euro geschätzt. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Kühlflüssigkeit ab.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-NMS: Aukrug / Kreis RD-ECK - Hoher Sachschaden für Imker

0.0 00 Aukrug / Kreis RD-ECK (ots) – 140730-4-pdnms Hoher Sachschaden für Imker Aukrug-Bünzen / Kreis RD-ECK. Mit sichtbarer Betroffenheit erstattete heute (30.07.14) bei der Polizeistation Aukrug ein Imker aus Neumünster Anzeige. Unbekannte hatten seine 19 Bienenkästen am Dorfrand des Ortsteiles Aukrug-Bünzen mit Bauschaum ausgeschäumt, woraufhin die Bienen nicht mehr […]