POL-NMS: 141209-3-pdnms Erheblicher Schaden durch Diebstahl von Sommerrädern

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Eckernförde (ots) – 141209-3-pdnms Erheblicher Schaden durch Diebstahl von Sommerrädern

Eckernförde / Am vergangenen Wochenende brachen bislang unbekannte Täter in Eckernförde, in der Flensburger Straße (B76) auf dem Hinterhof eines Autohauses zwei Lagercontainer auf, in denen Sommerräder von Kunden des Autohauses aufbewahrt wurden. Insgesamt wurden 21 Radsätze gestohlen. Aufgrund der Menge geht die Kriminalpolizei davon aus, dass die Räder mit einem Lkw oder mit einem größeren Transportfahrzeug mit Anhänger abtransportiert worden sein dürften. Das Verladen selbst dürfte auch einige Zeit in Anspruch genommen haben. Die Kriminalpolizei Eckernförde beziffert den Schaden auf etwa 25.000 Euro und bittet mögliche Zeugen, die im Zeitraum vom 05.12.2014, 18.00 bis zum Morgen des 08.12.2014 auf dem Gelände entsprechende Beobachtungen gemacht haben sich unter der Tel.-Nr.: 04351 9080 zu melden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Nächster Beitrag

POL-NMS: 141209-5-pdnms Polizei sucht jungen Mann nach Sachbeschädigungen

0.0 00 Rendsburg (ots) – 141209-5-pdnms Polizei sucht jungen Mann nach Sachbeschädigungen Rendsburg / am 09.12.2014, gegen 12.30 Uhr wurde, in Rendsburg in der Straße Stegengraben, in der dortigen Ladezone ein Mann dabei beobachtet, als er an insgesamt 5 Pkw die Außenspiegel abtrat. Aufgrund der Geräusche war ein Zeuge darauf […]