POL-NMS: 150128-2-pdnms Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-NMS: 150128-2-pdnms Kriminalpolizei bittet um Hinweise
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
Rendsburg (ots) – 150128-2-pdnms Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Rendsburg / Am Vormittag des 26.01.2015, wurden in Rendsburg am Obereiderhafen ein Rucksack und diverse Kleidungstücke aufgefunden. Aufgrund der Gesamtumstände wurde eine Suchaktion unter Beteiligung von Tauchern eingeleitet. Die Nachsuche wurde gegen 15.45 Uhr eingestellt ohne eine Person, im Wasser aufzufinden. Nach Einschätzung der Kriminalpolizei Rendsburg besteht zwischen dem aufgefundenen Rucksack und dem gestern tot aufgefundenen vermissten Herrn Ehlers kein Zusammenhang. Die Kripo Rendsburg hofft nun über die aufgefunden Sachen Aufschluss darüber zu bekommen wem diese gehören. Es handelt sich dabei um einen Rucksack mit braun/grünem Tarnmuster der Marke CAT. Dort angeknotet sind zwei Fanschals des Hamburger Sportvereins. Weiterhin wurden auch ein Stoffhut in Deutschlandfarben und ein Kopfkissenbezug mit einem blau-rot- weißen Muster ähnlich der britischen Flagge aufgefunden. Wer kann Angaben zu diesen Sachen bzw. zu deren Eigentümer / Herkunft machen. Hinweise bitte an die Polizei in Rendsburg unter der Tel.-Nr. 04331 2080.

Bilduntertitel: Wer kennt diese Sachen?

Bei Bedarf kann ein Bild auf Anforderung per Mail übersandt werden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.