Rendsburg: Web-Marketing mit der eigenen Website: Wie bewerbe ich meinen Auftritt im Netz?

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

wfgrd(CIS-intern) – Das junge Unternehmen steht oder ist in Planung und der Auftritt im World-Wide-Web soll folgen – doch wie geht man vor? Am 26. März 2015 von 17 bis ca. 19 Uhr erfahren Sie aus erster Hand von Julian Wittorf, Mitarbeiter der Firma „die NetzWerkstatt GmbH & Co. KG“ aus Rendsburg, wie sie das komplexe Thema „Internetauftritt“ strategisch, nachhaltig und zukunftsorientiert angehen.

„Egal wie gut eine Website ist, wird sie nicht benutzt oder schlimmer nicht gefunden, bringt sie keinem etwas – weder dem Betreiber, noch dem Suchenden“, so Wittorf.

In diesem Vortrag erfahren Existenzgründer und junge Unternehmen, wie ein optimaler Auftritt aussieht und wie Zielgruppen auf Inhalte aufmerksam gemacht werden können. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in Möglichkeiten den bestehenden Auftritt zu verbessern, Zielgruppen einen echten Mehrwert zu bieten und so langfristig zu binden.

Der Vortrag findet im Rahmen der Vortragsreihe für Existenzgründer der Wirtschaftsförderung des Kreises Rendsburg-Eckernförde im Alten Kleinbahnhof, Berliner Str. 2 in Rendsburg statt. Weiterführende Informationen zu den Vorträgen – auch in unseren Gründerzentren in Hohenwestedt und Eckernförde – finden Sie auf der Internetseite www.wfg-rd.de unter Veranstaltungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um Anmeldung unter 04331-131131 oder info@wfg-rd.de wird gebeten.

Nächster Beitrag

Verkaufsoffener Sonntag - Rendsburg macht mobil

5.0 01 (CIS-intern) – Am Sonntag, den 26. April 2015 dreht sich in Rendsburg alles um das Thema „Mobilität“. Unter dem Motto „RD macht mobil“ präsentieren sich in der Zeit von 11 bis 17 Uhr die großen Automarken in der Innenstadt von 11 bis 17 Uhr in Rendsburg. Am selben […]