NDR Landpartie-Fest am 28. und 29. Mai in Rendsburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
NDR Landpartie-Fest am 28. und 29. Mai in Rendsburg
5 (100%) 1 vote

Bild: NDR/Ingo Wandmacher"(CIS-intern) – Fernsehen und Radio live erleben — darauf dürfen sich die Besucherinnen und Besucher beim NDR Landpartie-Fest am Sonnabend, 28. Mai, und Sonntag, 29. Mai, freuen. Zu dem Fest-Wochenende in Rendsburg kommen zahlreiche NDR Moderatorinnen und Moderatoren. Auf dem Programm stehen u. a. Live-Sendungen wie “DAS!” und ein abendliches Konzert mit Stefan Gwildis, dem “Soulman des Nordens”.

Bild: NDR/Ingo Wandmacher”

Mit einer Radtour starten “Landpartie”-Moderatorin Heike Götz, Rendsburgs Bürgermeister Pierre Gilgenast und alle, die mögen, in den Sonnabend. Los geht´s um 9.00 Uhr am Willy-Brandt-Platz in Rendsburg. Nach einer Zwölf-Kilometer-Strecke treffen die Radlerinnen und Radler gegen 10.30 Uhr auf dem Paradeplatz ein. Dort stimmt der NDR Moderator und “Plattdütsch-Schnacker” Yared Dibaba schon ab 10.00 Uhr mit der “St. Jürgen-Bluesband” (Pastor Thomas Knippenberg aus St. Peter und seine Bluesbrüder) die Besucher und insgesamt 120 Aussteller auf ein fröhliches NDR Landpartie-Fest ein. Gemeinsam mit Schleswig-Holsteins Kulturministerin Anke Spoorendonk, Bürgermeister Pierre Gilgenast, Kreispräsident Lutz Clefsen und NDR 1 Welle Nord “Morgen-Moderator” Jan Bastick wird Gastgeberin Heike Götz um 11.00 Uhr das Landpartie-Fest 2016 eröffnen.

NDR 1 Welle Nord meldet sich am Sonnabend von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr mit spannenden Interviews und Reportagen live vom Rendsburger Paradeplatz. Moderatorin vor Ort ist Lena Hillgruber. Vèrena Püschel vom NDR “Schleswig-Holstein-Magazin” erwartet die Besucher auf der Aktionswiese im Park. Dort präsentiert sie ein abwechslungsreiches Programm u. a. mit einer Beagle-Meute aus Lübeck, den Pferden des “XXL-Ostfriesen” Tamme Hanken, mit einem erfahrenen Falkner und seiner Greifvogel-Schau und einer Treckerparade mit Oldtimern aus Mecklenburg -Vorpommern.

Auf der Bühne lädt Michael Thürnau zum “Bingo” ein. Dort präsentieren außerdem Peter Carstens das “Sportquiz”, Jan Bastick das “Taucherteam” des NDR Landesfunkhauses Schleswig-Holstein, Vera Cordes die Sendung “Visite”, Yared Dibaba “Mein Nachmittag”, Tim Berendonk “Plietsch” und Julia Westlake das “Kulturquiz”.

Eine besondere Attraktion für die Jüngsten: Ernie und Bert von der “Sesamstraße”. Kolleginnen und Kollegen von “Expeditionen ins Tierreich” präsentieren Kriech- und Krabbeltiere. Auf dem Paradeplatz laden NDR Sendungen wie der “Sportclub”, “Visite”, “Kulturjournal” u. a. zum Mitmachen ein. Und mehr als 120 Ausstellerinnen und Aussteller freuen sich ebenfalls auf interessierte Besucher an ihren Ständen.

Das NDR Fernsehen überträgt am Sonnabend ab 18.45 Uhr die Sendung “DAS!” mit Moderator Hinnerk Baumgarten und der Sängerin Namika (“Lieblingsmensch”) als Gast live vom Landpartie-Fest. Ab 19.30 Uhr meldet sich das “Schleswig-Holstein Magazin” im NDR Fernsehen ebenfalls live vom Paradeplatz in Rendsburg.

Als Stargast präsentieren NDR 1 Welle Nord und “Schleswig-Holstein Magazin” in Rendsburg ab ca. 20.00 Uhr Stefan Gwildis. Unter dem Motto “Anplackt – zwei Gitarren, ein Cello” bietet der Musiker und Sänger ein exklusives Best-Of-Programm. Mit ihm spielen Hagen Kuhr und Mirko Michalzik gelassenen Soul und funkigen Jazz in Gwildis-Manier – ein Höhepunkt am späten Sonnabend.

Der Sonntagmorgen beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst in plattdeutscher Sprache, gestaltet von Pastor Lars Klehn und Yared Dibaba sowie einem Posaunenchor aus Rendsburg. Jo Hiller und sein Team drehen am Sonntagmittag vor der Bühne für eine neue Ausgabe des NDR Wirtschafts- und Verbrauchermagazins “Markt”. Pascal Hillgruber (NDR 1 Welle Nord) und Heike Götz begrüßen auf der Bühne Schauspieler Uwe Rohde (“Neues aus Büttenwarder”) und NDR Moderatorin Janin Reinhardt (“Lieb & Teuer”). Die Kunstsprechstunde der Sendung findet am Sonntag, 29. Mai, in der Volkshochschule Rendsburg statt (Paradeplatz 11). Wer dort seine Antiquitäten oder Flohmarktfunde schätzen lassen möchte, sollte sich vorab telefonisch unter der kostenlosen Hotline 08000 637 555 anmelden.

Zum Abschluss des insgesamt rund 18-stündigen Bühnenprogramms laden Heike Götz und Yared Dibaba am Sonntag um 17.00 Uhr zur traditionellen Versteigerung des “Landpartie”-Fahrrads ein. Der Erlös geht an die Aktion “Rendsburger Schwebefähre soll Weltkulturerbe werden!”.

Auch Internet-Nutzer können das “Landpartie-Fest” live erleben: Heike Götz, Yared Dibaba, Michel Abdollahi und andere melden sich am Sonntag ab 11.00 Uhr in mehreren Live-Streams auf der Facebook-Seite des NDR Fernsehens (facebook.com/NDRfernsehen) vom Rendsburger Paradeplatz.

Im NDR Fernsehen berichtet Reporter Sven Tietzer am Sonnabend und Sonntag mit kurzen Reportagen zwischen den Sendungen vom Fest. Eine neue Folge der Reihe “Landpartie” steht im NDR Fernsehen am 29. Mai auf dem Programm: Unter dem Untertitel “Am Nord-Ostseekanal” stellt Heike Götz um 20.15 Uhr dann Rendsburg und Umgebung vor.

Der Eintritt zum “Landpartie-Fest” ist frei.

Weitere Informationen unter www.NDR.de/landpartiefest

PM: NDR Presse und Information