POL-NMS: Bargstedt / Kreis RD-ECK – Pkw prallte gegen Baum

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
Bargstedt / Kreis RD-ECK (ots) – 160819-1-pdnms Pkw prallte gegen Baum

Bargstedt / Kreis RD-ECK. Alkoholkonsum und nicht angepasste Geschwindigkeit dürften ursächlich sein für einen Verkehrsunfall, der sich vergangene Nacht (19.08.16, 01.10 Uhr) in der Dorfstraße in Bargstedt ereignete. Dabei wurden der Fahrer (20) leicht und der Beifahrer (17) schwer verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen in die Imlandklinik gebracht. Nach ersten Feststellungen der Polizei waren die jungen Männer mit ihrem VW Golf in Richtung Nortorf unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkamen und gegen einen Baum prallten. Bei dem Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von mehr als 1,3 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein beschlagnahmt. Der Pkw wurde total beschädigt, der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.