Live im Albatros Bordesholm: Matt Epp mit seiner Band

Datum der Veranstaltung: 20. Januar 2017 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Live im Albatros Bordesholm: Matt Epp mit seiner Band
5 (100%) 1 vote

Foto: Joey Senft(CIS-intern) – Weiter geht’s am 20. Januar mit dem kanadischen Singer/Songwriter Matt Epp mit seiner Band. „… das Wichtigste ist, dass Matt Epp ganz einfach einer der Besten einer Generation von feinen kanadischen Songwritern ist, die in den letzten zehn oder mehr Jahren in diesem Land in Erscheinung getreten sind und die Fackel des kanadischen Songwriting, das bis Lightfoot, Mitchell, Young, Cohen und Cockburn zurückreicht, weiterträgt. Dies ist etwas, worin wir wirklich gut sind.“
—Gary Cristall, Vancouver Folk Music Festival

Foto: Joey Senft

Einige Menschen verbringen ihr ganzes Leben damit, den Weg zu finden, der sie nach Hause bringt. Sehr oft ist es aber mehr als ein Weg, der dorthin führt: eine eingeschlagene Route kann dich zu einer anderen führen, einer langen und kurvigen Strasse, die dich an den Rand eines gewaltigen Ozeans bringt, an dem du keine andere Wahl hast, als die Segel zu setzen und loszufahren.

Seit seinen Teenagerjahren unterlag Matts Leben einem ständigen Wandel. Von verwüsteten Prärien bis hin zu hektischen Großstädten, lebte er praktisch überall und dazwischen trampte er durch ganz Kanada. Dieser Schatz an Erfahrungen hat ihn zu einem von Kanadas besten Live-Acts gemacht und gleichzeitig zu einem seiner wertvollsten künstlerischen Exporte. Er ist einer dieser seltenen Performer, die dich in seine Welt entführen, wo du dich in Sekundenschnelle wie ein guter alter Freund fühlst. Er hat diese Gabe, einen Konzertsaal in ein Wohnzimmer zu verwandeln, was zu vielen erfolgreichen Tourneen auch ausserhalb Kanadas geführt hat. Matt ist ein globaler Botschafter, der aber in einem selbsterbauten Königreich residiert: Amoria, ein spiritueller Raum, erbaut auf der Botschaft, einander zu lieben und zu dienen. Seine Band „The Amorian Assembly“ liefert den kraftvollen Klangmuskel, um diese Nachricht über Länder und ganze Kontinente hinweg zu verbreiten und, am allerwichtigsten, in die Herzen zu pflanzen.

Nach acht Alben voller Weltklasse-Songwriting, konstantem nationalen und internationalen Touren, einer ergebenen Schar ihn liebender Fans und der zwischenzeitlichen Verwandlung in eine gut geölte Musikmaschine, wusste Matt aber, dass es an der Zeit war, einen neuen Pfad zu erkunden. Und dieser Pfad inspirierte ihn zu seiner bis dato elektrifizierendsten und herzzerreißendsten Musik.
Tickets für nur 15,50 (zzgl. Gebühren) unter www.albatros-bordesholm.de