POL-NMS: Aukrug / Kreis RD-ECK – Schuppen brannte nieder

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
Aukrug / Kreis RD-ECK (ots) – 170419-1-pdnms Schuppen brannte nieder 

Aukrug / Kreis RD-ECK. Beim Brand eines Holzschuppens im Bucker Weg entstand Dienstagmittag (18.04.17, 12 Uhr) Sachschaden in Höhe von rund 10000 Euro. Eine Nachbarin bemerkte die Flammen und informierte die Feuerwehr. Der Schuppen brannte nieder. Ein daneben geparkter Pkw Seat wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte nicht abgekühlte Grillkohle brandursächlich gewesen sein. Eine Pflegekraft (26) hatte zuvor gelöschte, aber offensichtlich nicht vollständig abgekühlte Grillkohle in einer Mülltonne im Schuppen entsorgt. 

Sönke Hinrichs 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222 

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.