POL-NMS: 171201-2 pdnms Die vermissten Jungen sind wieder da

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-NMS: 171201-2 pdnms Die vermissten Jungen sind wieder da
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
Neumünster (ots) – 171201-2 pdnms Die vermissten Jungen sind wieder da

Neumünster / Die am Abend des 30.11.2017, gegen 21.30 Uhr als vermisst gemeldeten Jungen sind noch in der Nacht wohlbehalten aufgefunden worden. Neben den polizeilichen Suchmaßnahmen hatte die Mutter des einen Jungen einen Aufruf über Facebook gestartet. Darüber ergaben sich Hinweise, dass sich die Jungen tatsächlich im Stadtteil Böcklersiedlung aufgehalten hatten. Der entscheidende Hinweis kam dann von einem Anrufer, der die Fahrräder in der Breslauer Straße entdeckt hatte. Hier wurden die beiden Jungen von einer Funkstreifenbesatzung gegen 02.43 Uhr gefunden. Sie waren völlig durchgefroren und wurden den Eltern übergeben. Der eine der Jungen hatte gemeint, dass er sich in der Böcklersiedlung auskennen würde. So waren die Beiden auf die Idee gekommen dorthin zu fahren. Mit einsetzender Dunkelheit hatten sie dann, nachdem sie noch geraume Zeit mit einen dritten Jungen gespielt hatten, allerdings Angst bekommen und sich in einem Gebüsch versteckt, wo sie dann zum Glück gefunden wurden.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.