POL-NMS: L 48 / Westensee / Kreis RD-ECK – Unfallzeugen nach Motorradunfall gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-NMS: L 48 / Westensee / Kreis RD-ECK – Unfallzeugen nach Motorradunfall gesucht
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
L 48 / Westensee / Kreis RD-ECK (ots) – 180412-1-pdnms Zeugen nach Motorradunfall gesucht 

L 48 / Westensee / Kreis RD-ECK. Die Polizei in Achterwehr sucht nach dem tödlichen Motorradunfall am Sonntag (08.04.18, gegen 12 Uhr) Unfallzeugen. Der Unfall ereignete sich auf der L 48 aus Richtung Westensee kommend in Richtung Felde. In Höhe des Bosseer Schoor vernahm der vorausfahrende 48-jährige Motorradfahrer einen Schlag am Hinterrad. Ein 56-Jähriger war offenbar aufgefahren, gestürzt und hatte sich tödliche Verletzungen zugezogen. Siehe unsere Meldung 180409-1-pdnms. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04340 / 4310 zu melden. 

Sönke Hinrichs 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222 

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.