POL-NMS: Neumünster Polizeiliche Beratung zum Schutz gegen Einbrecher

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-NMS: Neumünster Polizeiliche Beratung zum Schutz gegen Einbrecher
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeird
Neumünster (ots) – 181207-2-pdnms Polizeiliche Beratung zum Schutz gegen Einbrecher

Neumünster. Die Beamten der Präventionsstelle bei der Polizeidirektion Neumünster sind Montag (10.12.18, 10 bis 15 Uhr) im Famila Markt im Haart und geben Sicherheitstipps zum Thema Einbruchschutz. In der dunklen Jahreszeit werden Einbrecher wieder aktiver. Schützen Sie sich und Ihr Haus / Ihre Wohnung deshalb vor ungebetenen Gästen. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Fachleuten der Polizei. Sicherheitstipps gibt es darüber auch im Internet unter www.polizei-beratung.de.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.