POL-NMS: Rendsburg – Verkehrssicherheitstag am 22. August in Rendsburg

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

Rendsburg (ots) – 190819-2-pdnms Verkehrssicherheitstag am 22.
August in Rendsburg

Rendsburg. “Sehen – Mitmachen – Verstehen” lautet das Konzept der
Kreisverkehrswacht Rendsburg, die in Kooperation mit der
Polizeidirektion Neumünster den Verkehrssicherheitstag am Donnerstag,
den 22. August 2019, veranstaltet. Die Schirmherrschaft hat die Stadt
Rendsburg übernommen. Der Tag richtet sich speziell an junge Fahrer.
Veranstaltungsort ist der Willy-Brandt-Platz in Rendsburg. In der
Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr sind alle Interessierten herzlich
eingeladen, sich zu dem Thema zu informieren und Aktionen greifbar zu
erleben. Zahlreiche Aktions- und Infostände sorgen für ein buntes und
informatives Programm, zum Beispiel Pkw-Simulator, Motorradsimulator,
Gurtschlitten, Reaktionstest, Videowagen der Polizei, Rettungsaktion
der Freiwilligen Feuerwehr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: B 203 / Dörphof / Kreis RD-ECK - Auto prallte gegen Baum

0.0 00 B 203 / Dörphof / Kreis RD-ECK (ots) – 190820-1-pdnms Auto prallte gegen Baum B 203 / Dörphof / Kreis RD-ECK. Fahrer und Beifahrer eines Porschewurden Montag (19.08.19, 19.25 Uhr) auf der B 203 verletzt, als sie mit einem Baum kollidierten. An dem Auto entstand Totalschaden. Nach ersten […]