POL-NMS: Schwedeneck / Kreis RD-ECK – Paraglider schwer verletzt

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Schwedeneck / Kreis RD-ECK (ots) – 191006-2-pdnms Paraglider
schwer verletzt

Schwedeneck / Kreis RD-ECK. Ein 37-jähriger Paraglider wurde am
Samstagmittag (05.10.19, kurz nach 13 Uhr) beim Start von der
Steilküste Stohl / Schwedeneck schwer verletzt. Nach ersten
Erkenntnissen könnte ein Pilotenfehler den Absturz verursacht haben.
Der 37-Jährige rief noch selbst die Rettungskräfte. Er wurde
schließlich mit einem Rettungshubschrauber in die Kieler Uniklinik
gebracht. Die Ermittlungen zur Absturzursache dauern an.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: Altenhof / Kreis RD-ECK - Sachschaden nach Schuppenbrand

0.0 00 Altenhof / Kreis RD-ECK (ots) – 191006-3-pdnms Sachschaden nach Schuppenbrand Altenhof / Kreis RD-ECK. Die Feuerwehr wurde Samstagabend (05.10.19, 23.10 Uhr) wegen eines brennenden Schuppens nach Altenhof, Schnellmark, gerufen. In dem Holzlager brannte bereits das Schuppendach. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude. Personen wurden […]