POL-NMS: 200103-2-pdnms Zeugenaufruf

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Christiansholm/Kreis Rendsburg-Eckernförde (ots) – Christiansholm/Kreis
Rendsburg-Eckernförde/Am 03.01.20 um 09.05 Uhr ereignete sich in der Dorfstraße
in Christiansholm ein Verkehrsunfall. In Höhe der Hausnummer 6 kam der
weinrote/lilafarbene PKW nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in einen
Holzzaun. Danach fuhr der PKW zunächst auf die Bushaltstelle gegenüber der
Unfallstelle. Ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der PKW
in Richtung Friedrichsholm. Bei dem PKW soll es sich um einen Kleinwagen ähnlich
eines Opel Corsa handeln. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden
gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel.: 04331/208450 zu melden.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4483113
OTS: Polizeidirektion Neumünster

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

Umzug wegen Studium

0.0 00 (CIS-Werbung) – Spätestens wenn man mit einem Studium beginnt, muss man lernen auf eigenen Beinen zu stehen. Damit verbunden wird man auch die Möglichkeit haben sich von einer ganz neuen Seite zu sehen oder sich neu kennenzulernen. Denn ein Umzug bringt gewisse Probleme mit sich. Wenn man noch […]