POL-NMS: 200331-3-pdnms Dachstuhlbrand im Haart in Neumünster

RDRedakteur

0.0 00 Neumünster (ots) – Dank des beherzten Eingreifens einer Funkstreifenwagenbesatzung des 1. Polizeireviers Neumünster konnte eine 53 jährige geistig behinderte Frau aus dem brennenden Mehrfamilienhaus im Haart gerettet werden. Gegen 14.40 Uhr bemerkte eine zivile Streife der Polizei im Haart, dass der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses brannte. Fast zeitgleich traf […]

POL-NMS: 200324-1-pdnms Widerrechtlich entsorgter Wohnwagen

RDRedakteur

0.0 00 Jevenstedt (RD) (ots) – Mitte März ist in einem Waldstück bei Nienkattbek/Gemeinde Jevenstedt an Kreisstraße K 66 ein widerrechtlich entsorgter Wohnwagen festgestellt worden. Allem Anschein nach diente der Wohnwagen zuletzt der Tierhaltung. Wie das rund 7 Meter lange Gefährt dort hingelangte, konnte bislang nicht geklärt werden. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren […]

FW-RD: Grossfeuer Elsdorf-Westermühlen (Kreis Rendsburg-Eckernförde)

RDRedakteur

0.0 00 Rendsburg (ots) – Aktuell brennt ein ehemaliges Geschäftshaus in Elsdorf-Westermühlen in voller Ausdehnung. Die umliegenden Feuerwehren sind mit einem Grossaufgebot vor Ort, um den Brand zu bekämpfen. Die starke Rauchentwicklung erschwert die Löscharbeiten. Rückfragen bitte an: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde Ingo Hüttmann Telefon: 0172/ 4193548 E-Mail: huettmann@kfv-rdeck.de Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/40401/4554031 […]

POL-NMS: 200319-2-pdnms Folgemeldung zum Verkehrsunfall A7

RDRedakteur

0.0 00 Warder ( RD ) (ots) – Die Vollsperrung der BAB 7, Fahrtrichtung Norden, zwischen den Anschlussstellen Warder und dem Rendsburger Kreuz, wurde aufgehoben, die Fahrbahn ist wieder frei. Mit freundlichen Grüßen Sönke Petersen Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222 Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4551644 OTS: Polizeidirektion Neumünster […]

POL-NMS: 200316-2-pdnms Nach erheblichen Widerstand in Gewahrsam

RDRedakteur

0.0 00 Neumünster (ots) – Nach einer Körperverletzung im Stadtgebiet Neumünster wurden am 13.03.2020 gegen 21.55 Uhr im Rahmen einer Fahndung durch eine Streifenwagenbesatzung drei tatverdächtige Personen (2 weibliche Personen, 19 und 27 Jahre alt,1 männliche Person, 23 Jahre alt) angetroffen. Bei der anschließenden Sachverhaltsabklärung und Personalienfeststellung verhielten sich die […]