POL-NMS: Neumunster – Fahrradcodierung in Wittorf

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Neumünster (ots) – 160706-1-pdnms Fahrradcodierung in Wittorf

Neumünster. Auch in diesem Jahr bietet die Polizei im Rahmen des Stadtteilfestes eine Fahrradcodierung an. Diese findet statt am Sonntag (10.07.16, 10 bis 16 Uhr) auf dem Schulhof der Grundschule. Der Kostenbeitrag beträgt 12 Euro. Bei der Fahrradcodierung wird eine individuelle Buchstaben- und Zahlenkombination auf den Rahmen graviert. So ist es bundesweit möglich, abhanden gekommene Fahrräder den rechtmäßigen Eigentümern schnell zuzuordnen.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Nächster Beitrag

POL-NMS: Eckernförde - Rollerfahrer stürzte

0.0 00 Eckernförde (ots) – 160706-2-pdnms Rollerfahrer stürzte Eckernförde. Die Polizei in Eckernförde sucht den Fahrer / die Fahrerin eines Motorrollers, der am Dienstagnachmittag (05.07.16, 17.15 Uhr) in der Straße Wulfsteert stürzte. Der Rollerfahrer sei in Richtung Windebyer Weg unterwegs gewesen, als er zu Fall kam. Ein Autofahrer teilte mit, […]