POL-NMS: 220622-1-pdnms Zeugen nach Raub in Neumünster gesucht

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Neumünster (ots) –

Am 21.06.2022 gegen 15.10 Uhr kam es in der Marienstraße Höhe der Hausnummer 51 in Neumünster zu einem Raub, einer 76 jährigen Neumünsteranerin wurde die Halskette vom Hals gerissen.

Die Geschädigte war zusammen mit ihrem erkrankten Mann sowie ihrem 47 jährigen Sohn fußläufig im Bereich der Meßtorfweg/Marienstraße unterwegs. Der Sohn schob den kranken Vater im Rollstuhl, die Geschädigte ging hinter den beiden.

Ihnen kam dann im Meßtorfweg schon eine männliche Person aus Richtung Rencks Park entgegen.

In Höhe der Marienstraße 51 hörte der 47 jährige Sohn dann plötzlich seine Mutter schreien. Als er sich daraufhin sofort umdrehte, sah er, wie die männliche Person, die ihnen im Meßtorfweg entgegen kam, in Richtung Klosterstraße weglief. Der Täter hatte der 76 jährigen Frau die Halskette vom Hals gerissen und lief danach weg. Die Geschädigte wurde bei dem Raub nicht verletzt.

Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden :

Dem Erscheinungsbild nach dürfte es sich um einen Mann aus den Maghreb-Staaten handeln, er war ca. 30 Jahre alt, 170 cm groß und trug einen Vollbart. Zur Bekleidung ist lediglich bekannt, dass er eine Jeanshose sowie eine verspiegelte Sonnenbrille trug.

Die Polizei in Neumünster sucht jetzt nach Zeugen oder auch Hinweisgebern, wer konnte die Tat beobachten, wer kann Angaben zum flüchtigen Täter machen ?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neumünster unter der Rufnummer 04321-9450.

Mit freundlichen Grüßen

Sönke Petersen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: 220622-2-pdnms Wer hat den Verkehrsrowdy auf der B 203 gesehen ?

0.0 00 Owschlag / B 203 / Kreis Rendsburg-Eckernförde (ots) – Am 11.06.2022 gegen 20.25 Uhr kam es zu einem gefährlichen Überholmanöver auf der B 203 in Höhe des Parkplatzes Neu Duvenstedt. Eine Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW VW Touran in braun am Samstag, den 11.06.2022 um 20.25 Uhr die […]