So bereiten Sie Ihren Messestand richtig vor

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

(Werbung) – Den richtigen Messestand vorzubereiten, ist leider nicht so einfach. Ohne Zweifel gibt es große Budgets, die man für Marketing und Sales ausgeben kann. Allerdings sollte der Fokus auf einem Stand liegen, der nicht voll ausgestattet ist, sondern vielmehr harmonisch und einladend für die Besucher wirkt. Und das muss nicht immer heißen, dass ein großes Budget verwendet werden muss. In vielen Fällen ist weniger auch mehr.

Foto: von Erich Westendarp auf Pixabay

Warum ist ein Messestand für den Markenerfolg unverzichtbar?

Damit das Unternehmen einen größeren Erfolg mit seiner Marke verzeichnet, sollte es einen gut aufgebauten Messestand mit LED Klapprahmen haben. Auf diese Weise kann es seine Präsenz und Reichweite steigern. In erster Linie ist es für den Messeaussteller wichtig, dass Verträge abgeschlossen werden oder der Kundendialog gestärkt wird. Im Vordergrund steht also die Kommunikation mit dem Kunden. Eine Messe bietet für Unternehmen das ideale Sprungbrett, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.

Potentielle Neukunden können einen genaueren Blick auf das Firmenangebot werfen. Zudem können sie Dialoge mit Mitarbeitern im Verkauf führen. Gleichzeitig haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, die Marke aus einer anderen Perspektive kennenzulernen. Dies ist insbesondere für junge Mitarbeiter interessant, welche neu in das Unternehmen gekommen sind. Somit entsteht für beide Seiten eine Win-Win Situation.

Den Messestand vorbereiten

Ein erfolgreicher Messestand zieht die Besucher wie magisch an. Damit dies geschieht, muss in den Messestand richtig investiert werden. Für den Aussteller fallen nicht nur Gebühren an, sondern auch weitere Kosten.

Planung machen und Konzept erstellen

Wenn Sie vorhaben an einer Messe teilzunehmen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welches Ziel Sie verfolgen.

Überlegen Sie sich, mit wem Sie Kontakt knüpfen wollen und welche Ziele Sie realisieren wollen. Stellen Sie auf einer regionalen oder auf einer internationalen Messe aus? Möchten Sie ein neues Produkt vorstellen oder möchten Sie bestehende Kontakte verstärken?

Entwickeln Sie ein Konzept. Alle Mitarbeiter, die auf der Messe teilnehmen, sollten über das Konzept Bescheid wissen. Hilfreich ist es, wenn die Ziele für alle kommuniziert werden. Mit der Messestandvorbereitung sollten Sie idealerweise schon einige Monate im Vorfeld beginnen. Weiterhin müssen Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie zur Messe anreisen und wo Sie übernachen möchten. Meistens haben die Messeagenturen kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Nächster Beitrag

POL-NMS: 210906-1-pdnms Festnahme nach Einbruch in Möbelmarkt in Neumünster

5.0 01 Neumünster (ots) – Gestern (05.09.2021, 17:40 Uhr) wurden mehrere Funkstreifen des 1. Polizeireviers zu einem Möbelmarkt in der Fehmarnstraße in Neumünster entsandt. Zuvor war die Alarmanlage des Objekts ausgelöst worden und ein Mitarbeiter verdächtige Geräusche bemerkt. Bei der Absuche des Geschäfts konnte der “Diensthund” Erna einen 31-jährigen Mann […]