POL-NMS: 141201-1-pdnms Gasflasche fiel von Lkw

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Neumünster (ots) – 141201-1-pdnms Gasflasche fiel von Lkw

Neumünster / Das Thema Ladungssicherung beschäftigte am Morgen des 01.12.2014 in Neumünster eine Funkstreife des Verkehrsüberwachungsdienstes. Gegen 08.40 Uhr beobachteten die Beamten wie ein mit Gasflaschen beladener Lkw (12-Tonner) von der Brachenfelder Straße nach rechts in die Klaus-Groth-Straße abbog. Dabei fiel eine Gasflasche (5 Kg) von der Ladefläche. Zum Glück blieb die Gasflasche unversehrt und darüber hinaus kam auch niemand zu Schaden. Der 53-jährige Lkw-Fahrer hatte versäumt die Flasche ordnungsgemäß auf dem Lkw zu sichern. Weitere 4 Flaschen hätten so ebenfalls herunter fallen können. Die Folge für den Fahrer wird eine Anzeige und ein Bußgeld in Höhe von 300 Euro wegen Ladungssicherung sein.

Rainer Wetzel

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

Nächster Beitrag

POL-NMS: Wasbek / Kreis RD-ECK - Feuer in Wasbek

0.0 00 Wasbek / Kreis RD-ECK (ots) – 141201-2-pdnms Feuer in Wasbek Wasbek / Kreis RD-ECK. Zwei Bewohnerinnen (13, 31) eines Wohnhauses in Wasbek (Ostlandstraße) wurden heute (01.12.14) mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich in das Friedrich-Ebert-Krankenhaus nach Neumünster gebracht. Kurz vor 6 Uhr wurde ein Brand in der Küche der […]