Den Feierabend richtig nutzen

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

(Werbung) – Nach der Arbeit beginnt für die meisten Menschen das wahre Leben. Sobald die Arbeit endet, machen sich viele Leute auf den Weg nach Hause, um die interessanten Dinge im Leben anzugehen. Diese Angelegenheiten können unterschiedlich sein und richten sich meist nach den Umständen im Leben. Wenn beispielsweise keine Verantwortung besteht und auf Kinder aufgepasst werden muss, begeben sich die meisten Menschen auf den Weg, um Freunde nach der Arbeit zu treffen. Dies kann auch gekoppelt an sportliche Aktivitäten wie Vereinssport sein. In dieser Zeit blühen diese Leute in der Regel erst so richtig auf und zeigen ihren Charakter. Mit Freunden werden dann zum Beispiel die Interessen und Wünsche im Leben besprochen und was aktuell hinderlich und störend ist.

Im Gegensatz dazu stehen Leute, die aus bestimmten Gründen nicht nach dem Feierabend aus der Tür gehen und ihre Zeit zu Hause verbringen. Ein Grund dafür kann die familiäre Situation sein, so dass auf Familienmitglieder wie Kinder oder Großeltern aufgepasst werden muss. Oder die Person möchte einfach nur entspannen und sich vom Stress des Tages erholen.

Möglichkeiten zum Stressabbau in den eigenen vier Wänden

Manche Berufe und Arbeiten sind sehr anstrengend und verlangen viel Fleiß. Dies ist dann nicht nur für den Körper, sondern auch für das Gehirn anspruchsvoll und anschließend wird Zeit zum Entspannen benötigt. Diese Zeit der Entspannung kann auf unterschiedliche Art und Weise gefunden werden. Manche Menschen gehen gerne zur Massage, treiben Sport oder treffen sich mit Freunden, während andere lieber einfach auf dem Sofa liegen und Serien oder Filme schauen. Beide Möglichkeiten stehen zur Auswahl und richten sich einfach nach den Interessen der Person.

Eine weitere Möglichkeit, die nicht oft genug genutzt wird, ergibt sich durch Yoga oder Pilates. Beides ist sehr anstrengend, aber beruhigt den Körper und Geist um einiges. Es reicht bereits aus, wenn eine Yogaeinheit von 30 Minuten in den Tag eingebaut wird, um Stresshormone deutlich zu reduzieren.

Zudem kann auch der eigene Garten genutzt werden, welches sich vor allem im Sommer eignet. Auf einer Hängematte ein Buch zu lesen oder einfach Musik zu hören, kann Wunder gegen Stress bewirken und wird sogar von Experten empfohlen. Dadurch kann der Stress des Berufes und des Alltags souverän abgebaut werden. Dies ist insbesondere aus dem Grund wichtig, dass Stress zu vielen schlimmen Krankheiten führt, die mit den richtigen Methoden der Entspannung verhindert werden können.

Foto: pixabay.com / haengematteORG

Nächster Beitrag

POL-NMS: 220419-1-pdnms Einfamilienhaus durch Feuer stark beschädigt in Holzdorf

5.0 01 Holzdorf ( Kreis Rendsburg-Eckernförde ) (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 17.04.2022 gegen 23.30 Uhr in der Dorfstraße in Holzdorf in einem Carport zu einem Feuer, das auf ein angrenzendes EFH übersprang. Das aus Holz gebaute EFH wurde durch das Feuer stark beschädigt und ist […]