Kanaltunnel Rendsburg: Routinemäßige Vollsperrung vom 23. auf den 24. November 2013

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

kanaldunkel(CIS-intern) – Es wird immer dunkler… auch im Kanaltunnel Rendsburg. Damit dies schnell wieder anders wird, ist eine Reinigung der Lampen und Austausch kurzfristig notwendig geworden! Sicherheit geht vor. Der Kanaltunnel Rendsburg wird daher wegen dringend notwendiger Reinigung in der Nacht vom 23. auf den 24. November 2013 voll gesperrt.

Dies war nach Auskunft der Verantwortlichen die beste Zeit, da erfahrungsgemäß dann kaum der große Autoansturm zu erwarten ist – LKW´s sowieso nicht. Während der kurzen Nacht-Sperrung werden die defekten Lampen ersetzt, Lampen gereinigt.

Foto: Mario De Mattia

Weiterhin werden die Kameras im Tunnel gereinigt und überprüft. Dringend notwendig vor der Frostperiode und nach der neuen Asphaltierung erst jetzt durchführbar: die Einläufe für das Schmutz-und Regenwasser werden gereinigt und überprüft.

Alles Routinearbeiten vor dem Winter. Die zuständige Behörde, das Wasser-und Schifffahrtsamt, hofft auf Euer Verständnis!

Mehr Informationen zum Kanaltunnel Rendsburg

[do_widget id=wpbdp_beitraglistingswidget-2]

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-NMS: L 265 / Hütten / Kreis RD-ECK - Auto überschlug sich

L 265 / Hütten / Kreis RD-ECK (ots) - 131120-1-pdnms Auto überschlug sich L 265 / Hütten / Kreis RD-ECK. Die Fahrerin (19) eines Skoda Fabia wurde gestern (19.11.13, 17.15 Uhr) verletzt, als sie mit ihrem Auto auf der L 265 zwischen Ascheffel und ...