Unterhaltend für Alle! E.ON Hanse Cup 2014 bei Rendsburg

Datum der Veranstaltung: 12. - 14. September 2014 | Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur

flyer2014(CIS-intern) – Heute beginnen die Programmpunkte zum diesjährigen E.ON Hanse Cup 2014, der vom 12. bis zum 14. September 2014 die internationale Ruder-Elite erwartet. Zum vierzehnten Mal startet der E.ON Hanse Cup auf dem Nord‐Ostsee‐Kanal in und um Rendsburg. „Wir haben auch in diesem Jahr ein großes Sportfest mit einzigartigen Inhalten vorbereitet“, so die Veranstalter Wolfgang Berndt, Florian Berndt und Olaf Walter.

Deutschland möchte am Sonntag dann erneut gegen die Nationalmannschaften aus Polen, den USA, Frankreich und den Niederlanden den Pokal beim E.ON Hanse Cup verteidigen und zum elften Mal gewinnen.
Neben spannenden Rennen werden zigtausende Besucher an diesen drei Tagen eine Hafenmeile mit besonderen Attraktionen für Kinder sowie ein vielseitiges Bühnenprogramm von der NDR1 Welle Nord und dem Schleswig-Holstein Magazin besuchen können.

Bild: Flyer E.ON Hansecup

Spannung pur beim Stadtwerke-Ergo-Cup am Freitag bis hin zum großen Finale auf der Marathon-Strecke am Sonntag. Das härteste Langstreckenrennen der Welt mit einer Gesamtlänge von 12,7 Kilometer von Breiholz bis zur Rendsburger Eisenbahnhochbrücke ist der absolute Höhepunkt der Rennen auf dem Nord-Ostsee-Kanal.

Neu im Programm ist auch ein 50er Drachenboot Wettbewerb für die Feuerwehren im Norden. Der Höhepunkt des Veranstaltungswochenendes findet am Sonntag, den 14.09.2014 statt. Um ca. 15:30 Uhr liegen die Ruder-Achter am Start zum 14. E.ON Hanse Cup, dem längsten und härtesten Ruderrennen der Welt – über 12,7 Kilometer von Breiholz bis zur Rendsburger Eisenbahnhochbrücke.

Im Flyer zum E.ON Hanse Cup findet ihr alle wichtigen Informationen

Quelle: E.ON Hanse Cup – http://www.eonhansecup.de

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Nächster Beitrag

POL-NMS: Aus polizeilicher Sicht friedlicher E.ON-Hanse Cup

5.0 01 Neumünster (ots) – Rendsburg. Der diesjährige E.ON Hanse Cup verlief aus polizeilicher Sicht absolut friedlich. Nur wenige Male musste die Polizei tätig werde, was für eine Veranstaltung dieser Größe eine durchaus positive Bilanz ist. Die Jugendschutzstreifen der Präventionsstelle der Polizeidirektion Neumünster hatten allerdings auch in diesem Jahr wieder […]