POL-NMS: 190506-1-pdnms Unfallflucht

Add to Flipboard Magazine.
RDRedakteur
Neumünster (ots) – Neumünster/Bereits am Freitag, 03.05.19, um
15.10 Uhr ereignete sich in der Christianstraße ein Auffahrunfall,
bei dem ein PKW den vor ihm stehenden roten Renault Twingo auf einen
weiteren PKW schob. Während an dem ersten PKW kein Schaden entstand,
wurde der Twingo im Heckbereich stark beschädigt. Bei dem
Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen dunklen Kleinwagen. Die
Polizei bittet um Hinweise unter Tel.: 04321/945-1111.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-NMS: 190508-1-pdnms Zugunglück

0.0 00 Alt Duvenstedt/Kreis Rendsburg-Eckernförde (ots) – Alt Duvenstedt/Kreis Rendsburg-Eckernförde/Heute morgen um 04.36 Uhr ereignete sich auf dem Bahnübergang im Krummenorter Weg in Alt Duvenstedt eine Kollision zwischen einem Zug und einem LKW mit Anhänger. Bei dem Zug handelte es sich um den Regional-Express 7 aus Owschlag kommend in Richtung […]