Add to Flipboard Magazine.

POL-NMS: 190908-1-pdnms Zwei Betrunkene brechen in Schule ein und werden festgenommen

Eckernförde (ots) – Eckernförde. Gegen halb fünf am frühen
Samstagmorgen (07.09.19) beobachtete der Hausmeister der Dänischen
Schule in Eckernförde, dass zwei Personen in die Schule eingebrochen
sind und meldete dies der Polizei. Beim Eintreffen der Polizei
versuchte ein 17-Jähriger vor dem Gebäude zu fliehen, konnte aber von
den Eckernförder Polizisten festgenommen werden. Ein 22-Jähriger
hatte sich in dem Schulgebäude versteckt und wurde dort von den
Beamten ergriffen. Bei beiden Beschuldigte wurde ein Atemalkoholwert
von mehr als zwei Promille festgestellt. Nachdem die Beschuldigten
erkennungsdienstlich behandelt wurden, konnten sie die Dienststelle
wieder verlassen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Finja Böttke

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Diskutiere über dieses und andere Themen im Rendsburg-Eckernförde Treffpunkt auf Facebook!
- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.
POL-NMS: 190908-1-pdnms Zwei Betrunkene brechen in Schule ein und werden festgenommen
Bewerte bitte diesen Beitrag